24. April 2011






Ich wünsche euch allen ein frohes und gesegnetes Osterfest!
Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!
Na, wenn das kein Grund zum Feiern ist!

***

I wish you all happy and blessed Easter!
The Lord is risen! He is really risen!
That's a reason for celebrating, isn't is?

22. April 2011

Er starb deinetwegen - He died because of you!

Heute is Karfreitag. Heute vor vielen Jahren musste Jesus einen grausamen Tod erleiden, einen Tod der normalerweise nur Mördern und Räubern gebührte. Doch Jesus war weder ein Mörder noch ein Räuber. Er war unschuldig! Und doch musste er diesen Tod sterben.

Warum?


video

Er hat die Schuld eines anderen Menschen auf sich genommen! Du kennst diesen Menschen! Er starb deinetwegen!

Du hast vielleicht niemanden umgebracht und es ist ja auch schon fast 2000 Jahre her und warum sollte er Jahre bevor du überhaupt geboren wurdest deine Schuld auf sich nehmen. Da du noch nicht gelebt hast, konntest du ja auch nichts falsch machen, richtig?

Aber er war ja der Sohn Gottes und Gott wusste schon damals, dass du Schuld auf dich laden würdest. Dass alle Menschen Schuld auf sich laden.

Klauen, Lügen, Lästern, Betrügen, ...

Gott konnte es sich nicht vorstellen, ohne dich zu sein. Deshalb hat er seinen Sohn Jesus in die Welt geschickt und es zugelassen, dass er stirbt. Nur weil Gott dich so sehr liebt! Er wünsch sich so sehr, dass du dich für ein Leben it ihm entscheidest! Gott will Zeit mit dir verbringen, Spaß mit dir haben. Er hat dir so viele schöne Dinge geschenkt! Siehst du diese Geschenke? Hast du deine Geschenke angenommen? Siehst du das Wunderbare in deinem Leben?



*****

Today is Good Friday. Today many years ago, Jesus died a cruel death. A way of dying that is normally choosen for murders and bandits. But he was neither a  murder nor a bandit. He was innocent! Free of any gulits! But he died this death!

Why?

video

He took the guilt of someone else! You know that one! He took your guilt, your sins! He died because of you!

You may have not killed someone and it's already almost 2000 years ago. Any why should he shoulder your sins years before you were born? You haven't lived at that time, so you weren't able to make mistakes. Right?

But he was the son of God. And God already knew many years before you were born that you will do mistakes and that you will be guilty. That all people will be guilty.

Stealing, telling lies, backbiting, cheating, ...

This imagination was so hard for God. He couldn't imagine to live without you. Because of that he sent his son to this world. He allowed that his son died this way. Only because God loves you so much! He wants you to live together with him. He wants to spend time with you, to have fun with you! He have you many wonderful things - so many awesome presents. Do you see his presents? Did you take those presents? Do you see the beauty in your life?


20. April 2011

Enttäuschung - Disappointment

Kennst du dieses Gefühl, wenn du über dich, über dein eigenes Tun geschockt bist?

Du hast dir ganz fest vorgenommen, etwas nicht mehr zu tun und dann ertappst du dich dabei, wie du es doch wieder tust. Vielleicht ist es ein Gefühl von Enttäuschung. Vielleicht aber auch ein anderes. Oder ganz viele Gefühle auf einmal.

Vielleicht hast du dir ja vorgenommen, keinen Tropfen Alkohol anzurühren - vielleicht gerade jetzt in der Passionszeit. Da verzichten ja viele Menschen auf bestimmte Dinge.
Aber dann bei der erstbesten Gelegenheit wirst du schwach.
Und du bist geschockt über deinen schwachen Willen, enttäuscht von dir selbst.

Oder vielleicht kennst du dieses Gefühl auch von einer anderen Situation...

Vielleicht bist / warst du in jemanden verliebt. Du hast dir vielleicht fest vorgenommen diese Person zu vergessen, weil du weist, dass es keine Zukunft gibt, dass es keinen Sinn macht. Und dann ertappst du dich dabei, wie du dieser Person hinterher rennst und du bist über deine eigene Dummheit schockiert. Lass dir eins sagen, keiner ist es wert, dass du dich selbst fertig machst. Wenn der Typ z.B. nicht erkennt, was er an dir hat, dann ist er es nicht wert ihm hinterher zu rennen. Bleib nicht in der Vergangenheit hängen! Es geht weiter!

Da fällt mir grad Judas ein. Er hat seinen besten Freund verraten und verkauft. Zu spät hat er erst erkannt, welche Folgen sein Handeln hatte. Für ein bisschen Geld, das er dafür bekam, musste sein Kumpel sterben. Zu spät erkennt er was er getan hatte. Er war so schockiert über sich selbst, dass er nicht damit klar kam!

                                            

Oder Petrus. Er hatte sich ganz fest vorgenommen, immer für seinen besten Freund da zu sein. Doch als es eng wurde, hatte er seinen Kumpel anderen Leuten gegenüber verleugnet. Auch er war über sein Handeln geschockt, doch er wusste wohin er damit gehen konnte. Du auch? Weißt du auch, zu wem du gehen kannst, wenn du versagst und von dir selbst enttäuscht bist?
...
......
*****
...
...
Do you know that feeling when you are shocked about your doing?

You resolved to stop doing something and then you catched yourself by doing it again. Maybe it is a kind of disappointment. Maybe another kind of feeling. Or many different feelings mixed together.

Perhaps you resolved to not touch any sip of alcohol - maybe at the time during Lent. During that time many people relinguish special things.
But at the first opportunity you will be weak.
And you are shocked because of your weak will. Disapponted of yourself.

Or maybe you know that feeling from another situation.

Maybe you are / were in love with someone. Maybe you resolved to forget this person because you realized that it makes no sense and that it has no future. And then you catched yourself by running after him! And you are shocked about your own stupidness. I wanna tell you something, nobody is it worth that you hurt yourself. If this guy isn't able to appreciate you and to see what he has on you, he isn't it worth that you run after him! Don't stuck in the past! Life goes on!

By this I think of Judas. He betrayed his best friend for a little bit of money. It was too late when he realized what consequences his action had. Because of a little bit of money his friends needed to die. Too late he realized what he did. He was so shocked about himself that he wasn't able to handle that.


Or Peter. He resolved to never let down his best friend. But in that time when his friend needed him the most he denied him! He was shocked about his action, too. But he knew where to go with that. Do you also know that? Do you know where you can go when you failed and when you are disappointed about yourself?

12. April 2011

Spuren im Sand - Footprints in the sand

Kennst du das Gedicht "Spuren im Sand?

Spuren im Sand

Eines Nachts hatte ich einen Traum.
Ich ging am Meer entlang mit meinem Herrn.
Vor dem dunklen nachthimmel erstrahlten
Streiflichtern gleich, Bilder aus meinem Leben.
Und jedes Mal sah ich zwei Fußspuren im Sand,
meine eigene und die meines Herrn.

Als das letzte Bild an meinen Augen vorübergezogen war,
blickte ich zurück.

Ich erschrak als ich entdeckte, dass an vielen Stellen
meines Lebensweges nur eine Spur zu sehen war.
Und das waren gerade die schwersten Zeiten meines Lebens.

Besorgt fragte ich den Herrn: "Herr, als ich anfang,
dir nachzufolgen, da hast du mir versprochen,
auf allen Wegen bei mir zu sein.
Aber jetzt entdecke ich, dass in den schwersten Zeiten
meines Lebens nur eine Spur im Sand zu sehen ist.
Warum hast du mich allein gelassen,
als ich dich am meisten brauchte?"

Kennst du dieses Gefühl? Irgendwie scheint alles schief zu gehen und du fühlst dich allein gelassen... Ich zumindest kenne dieses Gefühl.

Weist du was das Beste an diesem Gedicht ist? Es ist noch nicht zu Ende! Das Beste kommt ja immer zum Schluss! :)

Da antwortete er:
"Mein liebes Kind, ich liebe dich und ich werde dich nie allein lassen,
erst recht nicht in Nöten und nicht in Schwierigkeiten.
Dort, wo du nur eine Spur gesehen hast, da habe ich dich getragen."

Wie geil ist das denn? So allein warst du gar nicht in den schwersten Zeiten deines Lebens! Gott hat sein Versprechen nicht gebrochen. Er hat versprochen immer bei dir zu sein und dich nicht allein zu lassen. Er hat versprochen, es nicht zu zu lassen, dass du dich an einem Stein verletzt und dir auch nur ein Haar gekrümmt wird. Und dieses Versprechen hält er. Das erkennst du vielleicht nicht gleich im ersten Augenblick, aber nach einer Weile merkst du, wie dich Gott durch deine schweren Zeiten hindurch getragen hat.

Mein Wunsch für dich ist, dass du dass ganz tief in deinem Herzen spürst, dass Gott immer für dich da ist. Und dass er seine Hände über dich hält, um dich zu schützen, und dich auf seinen Händen trägt, damit du nicht fällst!
Vielleicht hast du diesen Spruch schon mal gehört "Du kannst nicht tiefer fallen als in Gottes Hand". Er fängt dich auf, wenn du fällst!
.
*****
.
.
*****
.
Do you know the poem "Footprints in the sand"?

Footprints in the sand

One noght I dreamed I was walking
along the beach with my Lord.
Many scenes from my life flashed across the sky.
In each scene I noticed footprints in the sand.
Sometimes there were two sets of footprints.
Other times there were one set of footprins.

This bothered me because I noticed that
during the low periodes of my life when I was
suffering from anguish, sorrow, or defeat,
I could see only one set of footprints.
So I said to the Lord, "You promised me,
Lord, that if I follow You,
You would walk with me always.
But I noticed that during the most trying periods
of my life there have only been
one set of prints in the sand.
Why, when I have needed You the most,
you have not been there for me?

Do you know this feeling? Everything seems to take a wrong way and you feel alone? I know this feeling...

Guess what's best thing with that poem? It's not the end! The best thing comes always in the end! :)

The Lord replied,
"The times when you have seen only one set of footprints
is when I carried you."

How amazing is that?! You haven't been alone in the darkest times of your life. He don't renege on his promise. He promised to always be with you and to never leave you. He has promised to not let it be that you hurt yourself on a stone or someone takes his hand on you. And he keeps his promise. You might not see it like this at first sight, but after a while you realize how God carried you through the difficult times in your life.

My wish for you is that you will know deep in your heart that God is always there for you. And that he keeps his hands over your head to protect you and carries his hands under you when you are falling.

Perhaps you've already heard this saying: "You can't fall deeper than into Gods hands!" He catches you when you are falling!

5. April 2011

Es gibt Hoffnung für dich - There's Hope For You

Hoffnung? Hoffnung, was ist das?

Ich denke, Hoffnung ist, wenn man davon ausgeht, dass es nicht schlimmer wird, sondern nur besser und dass alles einen Sinn hat.

Aber mal ehrlich, manchmal sieht das bei uns nicht so gut aus mit der Hoffnung. Es gibt Momente in unserem Leben, da geht alles drunter und drüber. Der Schulabschluss steht vielleicht auf der Kippe. Oder du hast auf deine Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz nur Absagen bekommen. Oder du hast deinen Job gerade verloren und kein neuer ist in Aussicht. Irgendwie ist kein Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Und nun? In Selbstmitleid versinken? Ich glaube, das ist nicht die beste Idee!

Am Wochenende war ich bei Jesus House...

Das Thema war "Hoffnung".

An jedem Abend war ein besonderer Gast eingeladen, der etwas aus seinem Leben erzählte, dass zum Thema des Abends passte.

Am Samstag war Nick Vujicic zu Gast. Ich weiß nicht, ob du schon mal was von ihm gehört hast, aber seine Geschichte ist echt krass! Und wenn einer was von Hoffnung zu erzählen hat, dann er!

Aber sieh selbst!


Seine Geschichte ist schon krass!

So viel Lebensmut steckt irgendwie an. Mich hat seine Geschichte jedenfalls voll geflasht!

Egal, was bei dir gerade so hoffnungslos aussieht, es gibt Hoffnung für dich! Du bist nicht abgeschrieben! Da gibt es jemanden, der dich nicht abschreibt!

Nick hat die richtige Anlaufstelle für Hoffnung gefunden! Du auch?

.
.
Hope? What is hope?

I think hope is when you assume that it won't become worser, only better and that everything has a purpose.

But honestly, sometimes it looks not that good with our hope. Right? There are moments in our live where all goes haywire. Problems with your degree. You only received denials to your applications for an apprenticeship. Or you lost your work and there seems to be no new job announced. There seems to be no light at the end of the tunnel. What now? Sinking into self-pity? I think that's not the best way!

Last weekend I was at Jesus House... (Jesus House is a kind of Evangelization - unfortunately the link is only in German)

The topic was "Hope".

Every evening they invited a special guest. Those special guests had special stories of their lives. Their stories were according to the topics.

On Saturday they invited Nick Vujicic. I don't know if you ever heard of his story before. If someone can tell you something about hope, it's him!

But see for yourself!


A breath-taking story!

So much courage to face life is infecting in some ways. His story flashed me so much!

What ever looks so hopeless in your life, there is hope for you! You are not written off! There is someone who is not writing you off!

Nick found the right place for hope! You too?


here you can find some more about Nick Vujicic:
German
English
Video